Das Unternehmen
  Geschäftsfelder
  Referenzen
  Kunden
  Veröffentlichungen
  Download
 
   
 

Veröffentlichungen

6. September 2016 - Dow Chemical
Gute Performance bei der Revision der Bodenfackel im August 2016

Incident Title:
Gute Performance bei der Revision der Bodenfackel im August 2016
Suppier Name:
IMO Service GmbH
ProjectNo:
Incident Classification:
Compliment

Report Date:
Sep-2-2016
Type of Response Wanted:             Response Due Date:
Forward thank you to supplier ASAP     Oct-2-2016
Initator Name:                                 Dow Investigator:
Frank Mueller                                      Ullrich, Petra
Initator Location:
Boehlen
Incident Description:
Die IMO Service GmbH war bei der Revision der Bodenfackel maßgeblich in die Reparatur/dem Austausch der Brenner, Flammenbrücken etc. eingebunden. Diese Arbeiten wurden sicher, in einer sehr guten Qualität sowie in dem vereinbarten Zeit- und Kostenrahmen durchgeführt. Dafür möchten wir uns bedanken!


August 2016 - PCK Raffinerie GmbH
Urkunde "kleiner Verbundstillstand 2016"

Urkunde für vorbildliche Qualitäts-, Termin- und Sicherheitsarbeit bei der Realisierung von Aufträgen im Rahmen des Stillstandes "kleiner Verbundstillstand 2016".


9. Juni 2016 - Dow Chemical
Kühlerwechsel Styrofoam-Anlage

Incident Title:
TA-T.162801 "Kühlerwechsel Styrofoam-Anlage im April 2016"
Suppier Name:
IMO
Incident Classification:
Compliment

Report Date:
Jun-9-2016
Type of Response Wanted:             Response Due Date:
Forward thank you to supplier ASAP     Jul-9-2016
Initiator Name:                                 Dow Investigator:
Henry Hennig                                      Ullrich, Petra
Initiator Location:
Schkopau
Incident Description:
Sehr geehrte Damen und Herren,
wir möchten uns bei Ihnen auf diesem Wege für die sehr gute Zusammenarbeit bei der Planung und Durchführung des Turn Around "Kühlerwechsel 2016/Wechsel Extrudergetriebe" in der STYROFOAM-Anlage im April 2016 bedanken. Alle Aufgaben wurden zeitgerecht, in guter Qualität und ohne Unfälle erledigt. Auf Änderungen im Ablauf wurde souverän und sehr professionell reagiert.


9. Juni 2016 - Dow Chemical
Filterwechsel DLP-Anlage

Incident Title:
Filterwechsel Hauptfilter F7704 am 07./08. Juni 2016 - DLP-Anlage
Suppier Name:
IMO
Incident Classification:
Compliment

Report Date:
Jun-9-2016
Type of Response Wanted:             Response Due Date:
Forward thank you to supplier ASAP     Jul-9-2016
Initiator Name:                                 Dow Investigator:
Henry Hennig                                      Ullrich, Petra
Initiator Location:
Schkopau
Incident Description:
Sehr geehrte Damen und Herren,
wir möchten uns bei Ihnen auf diesem Wege für die sehr gute Planung und Durchführung der Arbeiten am Hauptfilter F7704 bedanken. Besonders die am 07. und 08. Juni 2016 extremen Arbeitsbedingungen inner- und außerhalb der Anlage (sehr hohe Innen- und Umgebungstemperaturen), die ein hohes Maß an Umsicht und Sicherheitsdenken erforderten, sind hier hervorzuheben. Alle Aufgaben wurden zeitgerecht, in guter Qualität und ohne Sicherheitsvorkommnisse ausgeführt. Diese hohe Wertschätzung für die Arbeit Ihrer Mitarbeiter wird sowohl vom verantwortlichen Betreiber, als auch von den Mitarbeitern der Instandhaltungsabteilung ausgesprochen. Mit dem Wunsch auf weitere, gute und unfallfreie Zusammenarbeit.


23. September 2015 - Dow Chemical
Kurzfristige Instandsetzung eines "HOCKMEYER MIXER"


Incident Title:
Kurzfristige Instandsetzung eines "HOCKMEYER MIXER" zur Minimierung von Verlusten bei der Herstellung von PU
Suppier Name:
IMO Service GmbH
Incident Classification:
Compliment

Report Date:
Sep-23-2015
Type of Response Wanted:             Response Due Date:
Forward thank you to supplier ASAP     Oct-23-2015
Initiator Name:                                 Dow Investigator:
Norbert Foelting                                      Ullrich, Petra
Initiator Location:
Schkopau
Incident Description:
Zum Schichtende am Freitag, den 18. September 2015, musste zur Absicherung der vertraglich vereinbarten qualitäts- und quantitätsgerechten PU-Herstellung die Wiederinbetriebnahme des Mixers 4 (G208-OXPU-TR4-MX2540) vorbereitet werden. Hierfür wurde vom Bereitschaftsdienst des MFT Schkopau 1 die IMO Service GmbH angefordert. Im Ergebnis einer ausgezeichneten Arbeitsorganisation (z. B. Man Power), Arbeitsvorbereitung (kurzfristige Absicherung eines Schichtbetriebes) und jeder Zeit sicheren und qualitätsgerechten Arbeitsausführung durch die IMO Service GmbH konnte das gestörte Equipment bereits Sonntagmorgen funktionsfähig vom Bereich Instandhaltung an den Bereich Operation übergeben werden. Für die exzellente kooperative Zusammenarbeit aller beteiligten Bereiche möchten wir der IMO Service GmbH auf diesem Weg noch einmal Dank und Anerkennung aussprechen.


26. Juni 2015 - Dow Chemical
Sichere, gute und termingetreue Umsetzung Matcon bei DOW Automotive


Incident Title:
Anerkennung für sichere, gute und termingetreue Umsetzung Matcon i.R. des Projektes "Trockner 5" bei DOW Automotive
Suppier Name:
IMO
Incident Classification:
Compliment

Report Date:
Jun-26-2015
Type of Response Wanted:             Response Due Date:
Forward thank you to supplier ASAP     Jul-26-2015
Initiator Name:                                 Dow Investigator:
Martina Herfert                     & nbsp;               Lehmann, Ines (I)
Initiator Location:
Schkopau
Incident Description:
Trotz sehr schwieriger Umstände beendeten die Mitarbeiter das Umsetzen des Matcon-Systems i.R. des Projektes "Errichtung Mischer 5 bei DOW Automotive" termingerecht und ohne Vorkommen. Dabei wurde nicht nur unfallfrei auch sicher gearbeitet.


17. Juni 2015 - Dow Olefinverbund GmbH
Referenzschreiben "TA 2015 Acrylsäureanlage Böhlen"

Sie unterstützten uns während des TÜV TA 2015 in der Acrylsäureanlage als GMC (General Mechanical Contractor) und steuerten den Ablauf der Abstellung ergebnisorientiert stets zu unserer vollsten Zufriedenheit...

Zum Referenzschreiben...


23. Februar 2015 - BASF Schwarzheide GmbH
Referenznachweis - Gas

Hiermit bescheinigen wir der Firma IMO Anlagenmontagen GmbH, dass sie unter der Leitung von...

Zum Referenzschreiben...


3. November 2014 - Dow Chemical
Gute Performance bei der Reparatur des E4031A (Cracker)


Incident Title:
Gute Performance der Firma IMO bei der Reparatur des E4031A (Cracker)
Suppier Name:
IMO
Incident Classification:
Compliment

Report Date:
Nov-3-2014

Type of Response Wanted:             Response Due Date:
Forward thank you to supplier ASAP     Dec-3-2014
Initiator Name:                                 Dow Investigator:
Frank Mueller                                      Ullrich, Petra
Initiator Location:
Boehlen
Incident Description:
Wir danken der Firma IMO für ihr handwerkliches Können während der Reparatur des E4031A Cracker in Böhlen in Woche 43! IMO half uns den Ausfall des Wärmetauschers zu minimieren! Vielen Dank!


30. Januar 2014 - E-Mail der Dow Olefinverbund GmbH
DCG seit 2 Jahren ohne meldepflichtigen Arbeitsunfall

Heute können wir sehr stolz auf unsere Arbeit sein. Dow Central Germany blickt auf zwei Jahre ohne meldepflichtigen Unfall zurück. Das ist ein außerordentliches und bisher einzigartiges Ergebnis, das wir standortübergreifend erreicht haben. Und es ist ein ganz besonderer Rekord und eine großartige Leistung der ganzen Belegschaft, auf die ich persönlich sehr stolz bin. Ein Erfolg wie dieser kommt nicht von ungefähr. Nach einer Zeit vieler und teilweise schwerer Vorfälle haben wir gemeinsam seit 2012 eine für uns alle wichtige Trendwende geschafft. Meinen Dank und meine Anerkennung auch im Namen des Site Leadership Teams dafür, dass Sie bei allen Anforderungen der täglichen Arbeit und bei den vielfältigen Herausforderungen, mit denen Sie alle beständig konfrontiert werden, die Arbeitssicherheit immer wieder neu zu Ihrer persönlichen Priorität machen.
Vielen Dank!

Reiner Roghmann
Site Leader


17. Januar 2014 - PCK Raffinerie GmbH
Urkunde Firmenbewertung 2013

Für gute und sehr gute Ergebnisse in der Firmenbewertung mit den Bewertungsschwerpunkten Qualitätsarbeit, Termintreue, Unfallgeschehen und Sicherheritsarbeit...

Zur Urkunde...


1. Januar 2014 - Auftritt unter dem Logo "IMO Group"

Ab dem 1. Januar 2014 werden alle Unternehmen unserer Firmengruppe unter dem Logo "IMO Group" auftreten. Hierbei wird die Eigenständigkeit der einzelnen Gesellschaften in keiner Weise berührt oder verändert. Vielmehr dokumentiert dieses neue Auftreten unsere Kompetenz, Flexibilität und Kraft als Unternehmensgruppe für zukünftige Aufgaben. Für die Abarbeitung bereits bestehender und künftiger Aufträge ergeben sich für unsere Kunden keinerlei Veränderungen hinsichtlich der Ansprechpartner. Die Geschäftsbeziehungen werden von den einzelnen Unternehmen in hoher Qualität unverändert fortgeführt.


1. Oktober 2013 - Verstärkung der Geschäftsführung bei der IMO Service GmbH

Seit 1. Oktober 2013 verstärkt Herr Thomas Kirst die Geschäftsführung der IMO Service GmbH.
Ab dem 1. Januar 2014 wird sich Herr Joachim Panniger gänzlich seiner Geschäftsführerposition bei der IMO Bildungs- und Vermittlungsgesellschaft mbH widmen.


Juni 2013 - Urkunde PCK Raffinerie GmbH
Verbundstillstand "OPTIMIX13" in der PCK Raffinerie Schwedt/Oder

Im Rahmen des Verbundstillstandes "OPTIMIX13" erhielt die IMO Group für ihre vorbildliche Qualitäts-, Termin- und Sicherheitsarbeit bei der Realisierung von Aufträgen eine Urkunde von der PCK Raffinerie GmbH.

Zur Urkunde...


Mai 2013 - Referenz Schirk Engineering
Referenzschreiben Großstillstand "OPTIMIX13" in der PCK Raffinerie Schwedt/Oder

Im Großstillstand "OPTIMIX13" in der PCK Raffinerie Schwedt/Oder wurden zwei vorhandene Destillationskolonnen ausgetauscht und gegen neue leistungsstärkere Kolonnen ersetzt...


Mai 2013 - Referenz BASF Schwarzheide GmbH Kontraktorenpreis 2013

Für sichere, qualitativ hochwertige und mit kaufmännischem Weitblick geleistete Arbeit...

Zum Referenzschreiben...


April 2013 - Mitteldeutsche Zeitung
Arbeitgeber hautnah

Der Eigenbetrieb für Arbeit und die Arbeitsagentur ermöglichen Arbeitssuchenden, auf einer Jobbörse direkte Kontakte zu regionalen Firmen zu knüpfen...

Mehr Infos...


30. Oktober 2012
Referenz DOW

"Im Zuge eines Ersatzneubaus einer Betriebswasserleitung am Standort ... fanden in der Zeit vom
22.10. - 31.10.2012 besonders kritische Arbeiten seitens Fa. IMO statt. Diese besonders kritischen Arbeiten beziehen sich auf das parallele Umbinden von mehreren Rohrleitungsabzweigen/ Rohrleitungsanbindungen sowie einen eng gesetzten zeitlichen Rahmen im Zuge des Ersatzes der Löschteichzuflussleitung. Während des gesamten Zeitraumes wurde der Impairment-Standard an das Business ausgerufen und die IMO stand unter enormen Druck, alle Einbindungen pünktlich durchzuführen. Die Kollegen der Firma haben einen sehr guten Job gemacht, d. h., es wurden alle Aus- und Umbindearbeiten erfolgreich beendet und das auch noch vorzeitig. Die Arbeiten konnten ohne Sicherheitsvorkommnisse
2 Tage eher beendet werden..."


5. Dezember 2011-Schreiben von DOW zur vorausschauenden Arbeit IMO bei Abstellung Styrofoam Schkopau

Ich möchte mich bei der Firma IMO für die sehr gute Arbeit in der Abstellung bei Styrofoam in D68 bedanken. Die Sicherheitsstandards wurden eingehalten und damit ein hoher Standard gezeigt. Viele kleine Anpassungsarbeiten an die sich entwickelnden Gegebenheiten wurden mit Umsicht und Vorausschau bearbeitet. Mit Geduld und professioneller Abarbeitung wurde auf teilweise langwierige Entscheidungswege reagiert. Ein wirklich guter Job. Danke, Christoph Maier


Juli 2011 - leuna_echo
Perspektive bei IMO - Fachkräfte kommen seit Jahren aus den eigenen Reihen

Azubis bei der Arbeit in der Lehrwerkstatt in Frankleben...

Mehr Infos...


Störbehebung am 01.07.2011 bei INEOS Vinyls

„Sehr geehrter Herr Panniger,

am Freitag, den 01.07.2011 gegen 10.00 Uhr wurde ein Stutzen DN 50 am Agglomeratabschneider undicht. 13.00 Uhr wurde vom TUEV festgelegt, dass der Stutzen gewechselt werden muß. Durch das große Engagement der IMO Service GmbH, unter der Federführung Ihres Baustellenleiters A. Krause, konnte die Reparatur trotz großer personeller Probleme (Einsatz der Schweißer im Shut down der DOW) und der Beschaffung des Rohrleitungsmaterials bis ca. 24.00 Uhr erledigt werden. Somit konnte der Produktionsausfall für uns in einem verträglichen Maße gehalten werden. Für diesen beispielhaften Einsatz Ihrer Mitarbeiter möchten wir uns auf diesem Wege recht herzlich bedanken und wünschen uns auch weiterhin eine kooperative Zusammenarbeit in altbewährter Form."

Mit freundlichen Grüßen
INEOS Vinyls Deutschland GmbH

ppa. Guenter Heiber          i.V. Dieter Stritzke
Operations Manager          Einkauf


Juni 2011
Schreiben DOW Olefinverbund GmbH zur QSPP IMO Service

„Sehr geehrter Herr Schäfer,
anbei erhalten Sie eine Kopie des letzten QSPPs zur qualitativen Leistungsfähigkeit von IMO Service. Die Botschaft ist aus unserer Sicht sehr positiv und zeigt, dass mit dem Fokus auf hochqualifizierte Ausbildung der richtige Weg beschritten ist."
Project Number:
Incident Title:
Excellent workmanship and quality, especially in welding, within all projects an maintenance work within the last 3 years.
Business:                                                        Report Date:
Unallocated - Shared Services                            May-19-2011
Suppier Name (or Function, if internal):       P.O., Job No., or other relevant identifier:
IMO Service, Merseburg                                     N/A
Incident Description:
There was a change at IMO Service in welding supervision about 3 years ago. Even the quality was also good before, a high quality was held and constantly improved. In cooperation with their education center in Frankleben, more and more young welders are lead by IMO Service to high qualified welders. So all welders of IMO Service are always able to stay far below the 2%-repair-level, which demonstrates a very high quality.


6. Mai 2010 - BWSA
Auszubildende aus Sachsen-Anhalt erleben vier Wochen lang Berufs-Praktika in Südengland

Am 17. April starteten 25 Auszubildende aus der Region Halle...

Mehr Infos...